PIKETTDIENST

für die Versorgungsgebiete Aarberg, Bargen, Lyss, Schüpfen, Suberg, Worben

Gasaustritt, Gasgeruch, Gasausfall, Störungen an Gasgeräten (Heizung, Boiler, Herd etc.)?

Wir sind rund um die Uhr für Sie da: 032 321 13 13

texte texte texte
Anlage Aarberg

Biogas

Biogas ist ein CO2-neutraler, erneuerbarer Energieträger, der auf Erdgas-Qualität aufbereitet und ins Erdgas-Netz eingespeist werden kann.

Biogas kann als Treibstoff und als Brennstoff verwendet werden. An den Erdgas-Tankstellen werden dem abgegebenen Gastreibstoff mindestens 10% Biogas beigemischt. In zunehmendem Masse wird Biogas auch als Heizgas verkauft.

Biogasanlage Aarberg
 

Wie entsteht Biogas?

Biogas entsteht durch die Vergärung von biogenem Material. Ökologisch besonders sinnvoll ist die Herstellung von Biogas aus biogenen Abfallstoffen, beispielsweise Grüngut oder Klärschlamm.

Wesentlicher Bestandteil des Biogases ist das Naturgas Methan (CH4), das auch Hauptbestandteil von Erdgas ist.

Biogasanlage in Aarberg

Biogas Anlage Zuckerfabrik Aarberg

Im November 2013 konnte die gemeinsam mit der Schweizer Zucker AG gebaute Biogasanlage in Aarberg zum ersten Mal Biogas in das Seelandgas Netz einspeisen. In der Anlage wird aus zuckerhaltigem Waschwasser aus der Zuckerrübenproduktion Biogas mit hohem Methangehalt erzeugt.  

Adresse

Seelandgas AG
Beundengasse 1
Postfach 59
3250 Lyss

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00
13:30 bis 17:00